Informationen
Aktuelle Informationen zu Erweiterungen und Änderungen in den Grundbauprogrammen:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Neue Informations-Flyer für alle Programme (unter Produkte.htm beim jeweiligen Programm unter Unterlagen/ Informationen).
  Die Programme laufen unter Windows 10 und Windows 11.
Die Lauffähigkeit der Programme unter Windows 2000, Windows 2003, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, 8 und 8.1 wird nicht mehr unterstützt.
geplant oder demnächst
2023

Die DIN 4084 (2021.01) enthält neue Formeln für die Blockgleitmethode. Diese sollen im Programm Böschungsbruch berücksichtigt werden. Weiters wird in Anhang A der genannten Norm eine Fallunterscheidung für Zugglieder für das Lamellenverfahren nach Bishop angegeben. Dies ist gegebenenfalls zu berücksichtigen (Programme Baugrubenverbau, Böschungsbruch, Nagel-/Ankerwand, Stützbauwerke).

Verwendung der Programme von GeoSoft unter Windows 11 (bereits möglich).

Letzte Aktualisierung: 24.1.2023
Angaben ohne Gewähr

Document made with Nvuvon GeoSoft