Böschungsbruch, Version 8.25
 8.25.  20.6.2020
  .02 Bei den Ergebnissen zu den Gleitblöcken im Berechnungsfenster werden in die farblich dargestellten Gleitblöcke dieSchichtgrenzen eingezeichnet.
  .02 Hilfetexte in kleineren Paketen, damit im Hilfefenster möglichst kein Scrollen notwendig wird.
  .02 Bei Berechnungen ohne bewehrter Erde wurde in der Graphik der Ergebnisse fälschlich der Gleitkörper eingezeichnet.
  .01 Verwendung des Intel Compilers Version 2019.
  .01 Verwendung der Gino Graphics Oberfläche Version 9.0.
  .01 Auswahl der farblichen Darstellung (intensive oder blasse Farben) bleiben bei weiteren Programmaufrufen erhalten.

Die gesamte Versionsgeschichte finden Sie
hier...