Baugrubenverbau, Version 8.25
 8.25.  17.5.2021
  .05 Korrektur bei der Sichtbarkeit von Eingabefeldern in der Eingabemaske für den Aushubschritt.
  .05 Korrektur bei der elastischen Bettung vor der Wand in der Graphik der Eingabedaten und beim Ausdruck der Ergebnisse.
  .05 Bei einer Änderung der Größe des Programmfensters als Administrator bleibt dies für spätere Aufrufe erhalten.
  .04 Korrekturen bei der Momentenausrundung.
  .04 Kontrolle, dass eine Berme in der Aushubsohle an der Wand nicht tiefer angelegt wird, als die vorgegebene Fußtiefe.
  .04 Bei Bohrpfahlwänden wurde die notwendige Biegebemessung bei der Zusammenfassung der Ergebnisse am Bildschirm ohne der Zulagebewehrung angegeben.
  .03 Bei der Zusammenfassung der Ergebnisse für einen Aushubschritt wurde bei einer fixen Fußlagerung (horizontal fix, Fußtiefe fix) bei der Zusammenfassung der Ergebnisse irrtümlich die Sicherheit bzw. der Ausnutzungsgrad der Horizontalkräfteangegeben.
  .03 Zusätzliche Fehlerkontrollen bei der Verarbeitung von Dateien.
  .03 Korrektur in der Eingabemaske bei Lasten vor der Wand im Aushubschritt.
  .03 Weitere Kontrollen bei Lasten vor der Wand im Aushubschritt.
  .02 Korrektur bei Berechnungen mit Erdruhedruck und Verwendung der DIN 4085 (1987.02) beim Wandreibungswinkel für den passiven Erddruck.
  .02 Hilfetexte in kleineren Paketen, damit im Hilfefenster möglichst kein Scrollen notwendig wird.
  .02 Bei Bohlträgern mit Doppel-T-Profilen wurde beim Trägheitsmoment nur der halbe Wert angezeigt und in der Folge die Meldung, dass das Trägheitsmoment nicht zu den Angabenpasst.
  .01 Verwendung des Intel Compilers Version 2019.
  .01 Verwendung der Gino Graphics Oberfläche Version 9.0.
  .01 Auswahl der farblichen Darstellung (intensive oder blasse Farben) bleiben bei weiteren Programmaufrufen erhalten.
  .01 Linearer Strömungsverlauf entsprechend EAB, EB 63 kann auch bei Berechnungen verwendet werden, die nicht nach EAB oder EAU erfolgen.

Die gesamte Versionsgeschichte finden Sie
hier...